Einhorny

2016 | Künstler: Christian Belz, Adrian Schwartz, Daniel Bawelski, Jannik Jochim, Josua Tobias Krüger |

Erdrückende Dunkelheit, nicht identifizierbare Laute und das verheißungsvolle Rascheln der Blätter im Wind. Von nirgendwo sonst würde sich ein einsames Mädchen lieber fernhalten, als vom gespenstischen, nächtlichen Wald. Nur ein sehr spezielles und dringliches Verlangen kann sie dort hineintreiben…


Der fiktive Werbeclip für einhorn Condoms wurde ohne Budget und mit viel freiwilliger Hilfe realisiert. Er diente als Übungsprojekt unserer filmischen Entwicklung. Wir danken allen Helfern und unseren Darstellern für ihre Arbeit.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.